...follow us on
facebookfeed
Montag, 28 August 2017 19:00

Ausbildung mit der Drehleiter

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Bilder Anton Mück FF Gars am Kamp Bilder Anton Mück FF Gars am Kamp

Am Montag, den 28.08.2017 führte die Feuerwehr Gars am Kamp eine gemeinsame Ausbildung mit der Feuerwehr Horn und deren Drehleiter durch.

Um im Ernstfall zu wissen wie solch ein Hubrettungsgerät optimal eingesetzt wird, wurde die Ausbildung in drei Stationen gegliedert. Zu Beginn wurden in der Theorie wichtige Informationen über die Drehleiter der FF Horn übermittelt. Weiters wurde auf Voraussetzungen zum Einsatz, wie zum Beispiel der Aufstellplatz, die Ausladung, die Zufahrt eingegangen.  

Bei der zweiten Station beschäftigten wir uns mit dem Thema „Menschenrettung aus Höhen bzw. Tiefen“. Hierbei wurden auch einige Geräte der FF Gars verwendet, um im Ernstfall Vorarbeiten vor dem Eintreffen der Drehleiter setzen zu können.

Bei der dritten Station legten wir das Hauptaugenmerk auf den Löschangriff mit einer Drehleiter. Mit dem HLF3 wurde die Drehleiter versorgt und das Wenderohr am Korb der Drehleiter in Betrieb genommen.

Nach zwei sehr lehrreichen Stunden konnte das Ausbildungsziel erreicht werden und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Wir bedanken uns bei der FF Horn für die stets hervorragende Zusammenarbeit und die tolle Ausbildung! Es nahmen 18 Mitlgieder der FF Gars am Kamp an dieser Ausbildung teil. 

Gelesen 507 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 30 August 2017 11:06